Copy
Samhain Special 31.November im Tipi am Glockenbach 14, 20:30-00:00
Diese Wochenende: Kleine Deutschland Tour: YOGI & Philipp
FREITAG 26.10.2018 BERLIN Nacht der spirituellen Lieder
Yogi (Bass&Gitarre) und ich machen eine kleine Deutschland Tour. Am Freitag den 26.10. sind wir in Berlin bei der 38. Nacht der spirituellen Lieder zusammen mit Ali Schmid in der Martin-Luther-Kirche Berlin-Neukölln, Fuldastraße 50 (U 7 Rathaus Neukölln), 19:30-23:00
Samstag WEIMAR 27.10.2018
27.10. Lebensfreude im Herzen ~ Mitsingkonzert in Weimar


mit Philipp Stegmüller & Yvonne Seelensängerin


Ich freue mich unglaublich dolle, dass sich aus einem spontanen Impuls, trotz vollem Terminkalender & Auszeitjahr dieses gemeinsame Mitsingkonzert manifestiert hat!

Ich habe Philipp zur Karlsruher Liedernacht zum ersten Mal kennengelernt und gemeinsam mit ihm und anderen Kollegen das Festival für Musik & Lebensfreude vor 2 Wochen geleitet. Wir haben dort einige Zeit miteinander verbringen dürfen und sind uns ins Herz gewachsen. Philipp Stegmüller ist Mantrasänger & Friedensbaumpflanzer, er leitet Singkreise, Seminare & Cacaozeremonien in seinem Tipi in München, und vor allem ist Philipp ein sehr herzenswarmer Sänger! 
Mit ihm zu singen ist eine Freude!


Lass Euch diesen Abend nicht entgehen!!!

Wann: 20:00 Uhr - 22:00 Uhr
Wo: Bewegungsraum am Herderplatz in Weimar
Eintritt: 19€ /erm. 17€ 


Begleitet werden wir an diesem Abend von seinem Bassisten Yogi & Dirk an der Trommel!
Bitte bring Deine Kuscheldecke / Yogamatte / Strümpfe & Deine Lieblingstasse mit, es gibt Tee :-)
Sonntag 28.10.2018 HALLERTAU
Nach Berlin und Weimar landen wir wieder im Herzen Bayerns, dem Hopfenland und seiner heimlichen Hauptstadt. in Au in der Hallertau, bei Sibylle Angermeier
Einfache Lieder, Mantras und Chants aus den spirituellen Traditionen der Welt. Singen macht glücklich und kann unsere Emotionen ins Fließen bringen!
 Sonntag, 28. Oktober 2018, 18.00 Uhr

 Energieausgleich: 18,00 €
 
Damit wir ein bisschen planen können, wäre eine Anmeldung erwünscht. Aber auch über spontan Entschlossene freuen wir uns.
 
Mittwoch, 31. Oktober
20:30 bis Geisterstunde

Am Glockenbach 14

Meine lieben Freunde, ganz spontan haben wir beschlossen zu Samhain in der Nacht vom 31.12 auf den 1.11. eine universelle Vergebungszeremonie zu veranstalten. Philip Stegmüller wird dabei mit passenden Liedern den Prozess der Vergebung unterstützen. Samhain oder Halloween ist auch bekannt als die Nacht der Toten die dem darauffolgenden Allerheiligen oder auch "dia de los muertos" vorausgeht. In dieser Nacht sind die grenzen zur Unterwelt sehr nahe und dieser Termit ist daher hervorragend geeignet für die Beschäftigung mit den eigenen Schatten und um Vergebung zu üben. Es geht darum sich mit den eigenen und den kollektiven Traumata der Menschheit zu beschäftigen, das Ungeliebte zu umarmen, sich in die eigene Unterwelt der Psyche zu begeben um seine tiefsitzenden Verletzungen (die eigenen Verletzungen, die die man anderen zugefügt hat und die die man sich selbst zugefügt hat) aufzuspüren, den dadurch ausgelösten Schmerz zu spüren und zuzulassen und durch Vergebung aufzulösen. Es ist keine leichte und beschwingte Zeremonie, sondern man sucht das eigene und das kollektive Leiden bewusst auf um ihm mit Liebe und Vergebung zu begegnen. Um sich darauf einzulassen braucht man viel Mut aber die Belohnung ist eine wirklich tiefgreifende Heilung, spirituelle Weisheit und Mitgefühl. Für die Zeremonie bitte ich euch euch vorab vorzubereiten. Setzt euch bitte intensiv mit euren eigenen Traumata auseinander und erstellt eine möglichst umfassende Liste aller Personen denen ihr jemals direkt oder indirekt Leid verursacht habt, um sie um Vergebung zu bitten und erstellt die selbe Liste auch für Personen (oder Systeme) die euch unrecht Getan haben durch das ihr leiden musstet, um ihnen zu vergeben. Wer mag kann vorher fasten, das unterstützt den Prozess und intensiviert die Heilung. Zur Zeremonie bringt bitte mit: - Diese Listen, gerne auch Zitate, Gedichte oder eine persönliche Geschichte die zum Thema passt. - eine Opfergabe für das Feuer (z.B. Tabak, oder etwas persönliches, bitte kein Kunststoff oder Metall) - einen Talisman Während der Zeremonie wird jeder der möchte den Raum bekommen etwas persönliches zum Thema vorzutragen, ausserdem gibt es eine geführte Meditation. Für Diejenigen die das Tipi am Glockenbach und seinen Raumhalter, meinen langjährigen Freund und einzigartigen Musikschamanen Phillip Stegmüller, noch nicht kennen, wird dieser Abend eine unvergessliche Gelegenheit sein ihn mit ihm live am Lagerfeuer zu verbringen. www.mantra-singing-circle.de/ www.holisticdream.beepworld.de Datum: 31.10.18 Mittwoch Ort: Tipi am Glockenbach Am Glockenbach 14, 80469 München Uhrzeit: 20.30 - ca. 24.00 Preis: € 20,- Wir freuen uns auf euch, ganz herzliche Grüße, Phiipp und Michael

Vorrauschau Herbst 2018 - 3. Nov.

3. November
Back to the Roots
Beinwell -Wurzelngraben

Die Welt unserer Pflanzengeschwister zu erkunden und musikalisch Kontakt aufzunehmen ist mir ein besonderes Anliegen. Umso mehr freue ich mich dass es wieder einen Termin mit Katharina Förs (Wildnispädagogin) gibt. Diesmal wollen wir uns zur richtigen Mondenzeit den Wurzeln zuwenden. Vor allem erhoffe ich mir Heilung für meinen Gitarren-Tennis-Ellbogen durch die große Kraft von unserem Gelenkmeister dem Beinwell. Treffpunkt ist der Haupteingang vom Zoo. U-Bahn Thalkirchen und dann über die Brücke rüber. Am 3. November 2018 um 14:30, Beitrag 25,-€ Um Anmeldung wird gebeten. p.s. Wurzeln werden nicht mit Metall gegraben, sondern mit Stöcken. Gut geeignet sind auch kleine Geweihe.
Ein geerdetes Herz für mehr Verbindung zu dir selbst und zu deinen Mitmenschen. Es gibt keinen Unterschied, zwischen dir und mir und uns. 
Entwickle die Qualitäten, die dein Feingefühl und die emphatischen Seiten deines Herzens stärken. Erfühle die Kraft in dir und gehe eine gefestigte und innigere Verbindung mit dem Leben ein. Es erwartet dich ein Nachmittag unter ayurvedischer Lebensweise mit Martin Svitek (Anusara® Elements-Teacher und Ayurveda Therapeut SEVA) in den ruhigen Räumlichkeiten von Jaya Yoga mit einer intensiven Ansuara® Asana Praxis, energetischen Partnerübungen , herzerfüllten Meditationen und einer kontemplativen und klärenden Journaling-Praxis. Gemeinsam praktizieren wir zu feiner und liebevoller Live-Musik von und mit Philipp Stegmüller und zum Ende eine achtsame Abschlussrunde mit einem kulinarischen Herzens-Schmankerl und einem Kirtan. 


Der Workshop ist für Anfänger wie Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet, jeder wird die Gelegenheit haben seinem Level entsprechend zu praktizieren . Du solltest erste Erfahrungen im Yoga gesammelt haben. 

Kosten:
Frühbucher bis 20.10.2018 EUR 36,- 
Normalpreis ab 21.10.2018 EUR 46,-

Anmeldung an Martin Svitek unter love@karmakitchen.de


“Being must be felt. It can't be thought.” 
― Eckhart Tolle

St. Michael Kirche, Münchner Fußgängerzone 9. Nov. 2018

19. Münchner Liedernacht

Diesmal dabei, Katrin Mages, die Frau von unserem wunderbaren Klang-Zauberer und Multi-Instrumentalist David Mages. (www.laeela.com) Sie singt und inspiriert unsere Stimmen auf einer Weltreise durch  die Welt der heilsamen Lieder. Großer Fokus an diesem Abend, durch unseren Spendenempfänger "Emoto Peace Project" von Akiko Stein, wird das Wasser sein. Zusammen mit Euch und Wolfgang Friederich und mir werden wir singend beten und betend singen. 9. Nov. 20:00, Eintritt 15,-€ (Ermäßigung möglich)

Offener Singkreis München Zentrum
Im Rahmen der Singleiter Fortbildung, neue Talente, neue Lieder, mitten im schönes Glockenbach-Viertel.

Noch zwei Termine 2018

10. November
08. Dezember

Im wunderbaren Yogashala Studio, Müllerstr. 35, München, Immer 19:30, Beitrag 10€
Wundervolle Medizin für unsere Herzen. CACAO Termin im Oktober zum Vollmond! Mittwoch 11.11.2018 ab 19:30, Beitrag 30,-€, bitte anmelden via EMAIL
Save the Date: 9. Dezember

Vorrauschau Herbst 2018 - 23.-25.Nov. Kisslegg

Wellness pur - TaMaWa

Wurzeln durch kraftvoll erdende Körperarbeit, Flügel durch die Schwingung gemeinsam gesungener Mantras und Flossen durch hingebungsvolles Schweben im 35°C warmen Wasser. In der achtsamen, wahrhaftigen und vertrauensvollen Begegnung expandieren unsere Sinneswahrnehmungen. Innerhalb klar kommunizierte Grenzen unterstützen wir uns gegenseitig im Loslassen und Spüren.

Tantra meets Mantra meets Water: Das Seminarhaus in Kisslegg bietet durch seinen Warmwasserpool mit angrenzendem Seminarraum beste Vorausetzungen für fliessende Wechsel und Verschmelzungen dieser Elemente.
Wir erinnern uns mit Körper, Herz & Seele:
EINS SEIN - Zufrieden, friedvoll und erfüllt!
Anmeldung und Info über Soul & Life - Christina Pelzer
Letztes Jahr ein absolutes geniales Ende und ein magischer Neustart, daher dieses Jahr wieder! Anmeldung über Katrin Mages: 0176 – 87325194 oder Email. Programm, Preise und Details folgen, finde uns auf Facebook
Copyright © 2018 Philipp Stegmüller, All rights reserved.


Want to change how you receive these emails?
You can update your preferences or unsubscribe from this list.