Copy

9. Newsletter 2017

Moin, moin an alle Freunde des Hamburger-Fotomarathons,
 
das große Grübeln hat ein Ende. Die Gewinner des 6. Hamburger Fotomarathons stehen fest. Vor zwei Wochen hat sich unsere Jury intensiv mit euren Fotoserien beschäftigt. Es wurde gestaunt, bewundert und viel diskutiert. Am Ende des Tages waren sich die fünf Juroren aber einig, wer die besten Serien zum Thema "Spruchreif" abgegeben hat. Aber hier und heute wird noch nichts verraten. Lange müsst ihr aber nicht mehr warten:

Am nächsten Wochenende, am

Samstag, den 2. September 2017, 
von 13:00 - 21:00 Uhr
inklusive Siegerehrung um 18:00 Uhr und
Sonntag, den 3. September 2017,
von 11:00 - 17:00 Uhr
 
zeigen wir alle eingereichten Serien in der Fotomarathon-Ausstellung. Die Ausstellung findet in diesem Jahr wieder in den vertrauten Räumlichkeiten der

Fabrik der Künste,
Kreuzbrook 12, 20537 Hamburg

 
statt. Weitere Infos sowie einen Wegweiser erhaltet ihr hier. Fotomarathon-Teilnehmer haben gegen Vorlage ihrer abgestempelten Startnummer freien Eintritt, alle anderen zahlen einen Unkostenbeitrag von 3,- €.

Führungen durch die Ausstellung
Auch in diesem Jahr bieten wir wieder die beliebten Führungen durch die Ausstellung an. Die insgesamt 4 Führungen dauern jeweils rund 20 Minuten.
Am Samstag, den 2. September 2017 um 15:00 Uhr und um 16:30 Uhr sowie am Sonntag, den 3. September 2017 um 13:00 Uhr und um 15:00 Uhr bietet unser Teammitglied Sieke einen informativen Überblick über rund 130 Fotoserien an. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich – es genügt, rechtzeitig da zu sein und sich der Gruppe anzuschließen. 

Das heutige Titelbild
stammt von Carsten Krautwald aus Hamburg. Carsten hat diese Aufnahme beim Fotomarathon-Hamburg 2016 gemacht, der „Die Stadt ist unsere Bühne" zum Motto hatte. Mit dem Foto widmete er sich dem Thema „Lampenfieber“.

Lampenfieber ist bei der Fotomarathon-Ausstellung aber fehl am Platz. Nach der körperlichen und kreativen Herausforderung am Fotomarathon-Tag könnt ihr die Ausstellung als das Highlight betrachten. Und das Beste ist, eure eigene Serie ist dabei.

Appetithappen in unserer Flickr-Gruppe
Wer die Fotomarathon-Ausstellung kaum erwarten kann, stöbert einfach vorab in unserer Flickr-Gruppe. In der Bildergalerie findet ihr auch schon einige Arbeiten des diesjährigen Fotomarathons. Ob eine der Siegerserien dabei ist, wird natürlich nicht verraten.

Sind wir nicht alle ein bisschen Jury?
Die vielleicht schönste Auszeichnung wird auch in diesem Jahr wieder verliehen: Der Publikumspreis! Alle Besucher können für eine Lieblingsserie stimmen. Hat es euch eine Serie besonders angetan, notiert die Nummer und schreibt sie auf die Rückseite eurer Eintrittskarte. Eintrittskarte samt Seriennummer gebt ihr einfach danach bei uns ab.

Die Wahl des Publikumslieblings sorgte in den Vorjahren schon für manche Überraschung, denn Fachjury und Ausstellungsbesucher betrachten die Bilder mitunter aus einem anderen Blickwinkel. Bei der Publikumswahl gibt es im Grunde zwei Gewinner: Ein Teilnehmer des Fotomarathons aber auch ein Ausstellungsbesucher, denn wer auf der abgegebenen Eintrittskarte nicht nur die favorisierte Seriennummer hinterlässt, sondern auch seine Kontaktdaten, hat die Chance, selbst auch etwas zu gewinnen.


Wir freuen uns auf die Ausstellung und natürlich auf euch!
 
 
Euer Fotomarathon Hamburg-Team
Share
Forward
Copyright © 2017 Verein für objektive Ansichten e.V., All rights reserved.


unsubscribe from this list    update subscription preferences 

Email Marketing Powered by Mailchimp