Copy
Hallo

Mit dem Newsletter von «Hier baut das Quartier» informieren wir dich regelmässig über Neuigkeiten rund um den «Zentralpark» – Centralwegareal, Lorraine Bern –  und über Veranstaltungen im «Böxli».
  • Samstag, 22.8.15: 4-Gänger für Freiräume und Recht auf Stadt
  • Samstag, 22.8.15: Film «Mietrebellen»
  • Gentrifizierung und (Schaufenster-)Diskussion in der Lorraine
  • Freitag, 28.8.15: Solipizza im Ofenhaus Zentralpark
  • Samstag, 29.8.15: Flohmi
  • Dienstag, 1.9.15, 18 Uhr: Ille und Tim
22. August: 4-Gang-Menü für Freiräume und Recht auf Stadt

Das «Viergangmenü für Freiräume» beginnt am 22. August um 17 Uhr auf dem Bahnhofplatz (Apéro) und führt über Bundesplatz (Salate) und Schützenmatte (Suppe ca. 18:30) zum Zentralpark (Dessert ca. 20 Uhr. Siehe Flyer
Die Sendung «Polyphon» auf Radio RaBe hat ein hörenswertes Feature zu diesen Stationen ausgestrahlt: «Wem gehört die Stadt?»
22. August, 21:30 Uhr: Film «Mietrebellen»
Im Anschluss an den 4-Gänger – nach dem Dessert – zeigen wir auf dem Zentralpark den Film «Mietrebellen» (D 2014, 78 Minuten).
Es ist eine spannende, unterhaltsame «Dokumentation über Mietsteigerungen, hilflose Politiker, starkes ziviles Engagement, wirklich inspirierende Selbstorganisation sowie die Hingabe an einen ungleichen Kampf um Wohnraum in Berlin».

Der Film läuft auch im Rahmen der Lorraine-Chilbi, die den ganzen Tag ein vielseitiges Programm bietet.

Gentrifizierung und (Schaufenster-)Diskussion in der Lorraine

In der Lorraine steigen die Mieten, immer mehr BewohnerInnen werden verdrängt, weil ihr Haus renoviert oder verkauft wird uns sie sich den neuen Mietzins nicht mehr leisten können. Das führt zu Diskussionen und Reaktionen. Zurzeit ist unter anderem eine Schaufenstdiskussion im Gang (siehe Bilder), in den Medien wurde es vilfach thematisiert.

Der Bund vom 27.7.15: «Vandalen nehmen trendige Lokalein der Lorraine ins Visier»
Rendez-vous vom 7.8.15: «Lorraine: Vom Arbeiterviertel zum Trend-Quartier»
Berner Zeitung vom 12.8.15: «Erneut wüten Vandalen in der Lorraine
Der Bund (Hauptstädter) vom 14.8.15: «Wie sicher ist Ihr Lorraine-Lokal?»
Berner Zeitung vom 14.8.15: «Nach Vandalen-Akten: 'Wir stehen zur Lorraine'»

Freitag, 28. August: Solipizza im Ofenhaus!

Die legendäre Solipizza im Ofenhaus!
Es gibt die feinste Pizza und die Einnahmen sind für ein politisches und soziales Projekt. Bleiberecht für alle Flüchtlinge.
Anmeldung ist hilfreich: lorraine@immerda.ch
Bei wüstem Wetter ist sie anderswo, wir sagen euch Bescheid.
Samstag, 28. August: Flohmi
von 10 bis ca. 17 Uhr.

Jeden letzten Samstag ist Floh- und Alles-Markt im Zentralpark. Es gibt keine Anmeldung und keine Gebühren. Ihr bringt alles selber mit und nehmt am Schluss auch alles wieder mit.

Am Abend treffen sich die GärtnerInnen vom Gemeinschaftsgarten zum Znacht mit den frischesten Salaten und Gemüsen, die man sich vorstellen kann: Live gepflückt. Ansonsten bringen alle etwas mit.

Wer mitgärtnern will, kann sich gerne unter zentralpark@lorraine.ch melden.

1. September: Ille und Tim N° 7
Wir stossen an, ab 18 Uhr.

Seit dem 1. November 2014 ist das Böxli zurück im Zentralpark. Während der ersten drei Monate brauchte es keine Bewilligung – seit dem 1. Februar steht es illegal hier, weil das Departement Schmidt die Mitunterzeichnung unseres befristeten Baugesuchs verweigert hat. Wir stossen jeden 1. des Monats auf «Ille und Tim» an: «illegal, aber legitim».

Das Böxli steht allen QuartierbewohnerInnen und Interessierten für nichtkommerzielle Anlässe zur Verfügung. Auf www.hierbautdasquartier.ch findet ihr die Hintergrundinfos und könnt euch in die Agenda eintragen, wenn ihr es reservieren möchtet.
Du bekommst diesen Newsletter, weil du dich bisher nicht abgemeldet hast.
abmelden

Nachbarschaftskomitee Lorraine, Verein «Hier baut das Quartier»
Lagerweg 10
3013 Bern, Lorraine
www.hierbautdasquartier.ch
lorraine@immerda.ch



Email Marketing Powered by Mailchimp