Copy
Liebe Freund*innen und Interessierte

Am kommenden Freitag, 1. April, ab 20 Uhr zeigen wir im Böxli den preisgekrönten, sehr eindrücklichen und sehenswerten Dokumentarfilm «Yellowcake». Wer weiss schon, dass kaum 600 Kilometer von hier, in der ehemaligen DDR nahe der tschechischen Grenze, noch bis 1990 in grossem Stil Uran für die sowjetischen Atombomben und AKWs gewonnen wurde. Die Bundesrepublik Deutschland hat dieses Erbe mit der «Wiedervereinigung» übernommen; die Sanierung des riesigen Gebietes – es hat die Grösse eines Viertels der Fläche der Schweiz – wird noch lange nicht abgeschlossen sein. Im preisgekrönten, sehr eindrücklichen und sehenswerten Dokumentarfilm «Yellowcake» kommen überlebende ehemalige Uranminenarbeiter der DDR zu Wort, die heute damit beschäftigt sind, ihr Werk wieder zurückzubauen. Weitere Schauplätze des Films sind Minen in Namibia und in Australien.
Spannend, überraschend, schöne Musik!
Willkommen!

Weiter in diesem Newsletter:
  • Das April-Programm im Böxli
  • Die Gartensaison startet: 9. April ab 13 Uhr
  • Filmzyklus «Tschernoshima»: Fortsetzung
  • Schnippschnapp – Haare ab: Impressionen aus dem Böxli vom letzten Donnerstag
  • Save the Date: Böxlifest am 14. Mai

9. April ab 13 Uhr: Die Gartensaison startet

Damit es auch dieses Jahr knackige Rüebli und weiteres Gemüse gibt rufen wir zu einem Gartenaktionstag im Gemeinschaftsgarten Zentralpark auf.
 
Samstag 09.04.2016 ab 13.00 Uhr
Ausweichdatum bei sehr schlechtem Wetter (Dauerregen):
Samstag 16.04.2016 ab 13.00 Uhr
 
Es gibt einiges zu tun: Kisten ausjäten, Pflanzvorbereitung, Kompost umarbeiten etc. Bringt eventuell vorhandenes Saatgut und Werkzeug mit.

Anschliessend Gartenznacht, bitte bringt etwas zum Essen und Trinken mit.

GERNE WEITERLEITEN.

Das Programm im April

Donnerstag 31. März, 20 Uhr
Poetry-Slam

Fr, 1. April, 20 Uhr
Film «Yellowcake – die Lüge von der sauberen Energie». Joachim Tschirner, D 2010, 107 min.

Do, 7. April, 20 Uhr
Film über Saatgut

Sa, 9. April, ab 13 Uhr
Gartentag und Gartenznacht

Do, 14. April, ab 19 Uhr
Bring deinen Lieblingstext mit

Fr, 15. April, 20 Uhr
Film «Atommüll». F 2010, 101 min.

Sa, 16. April, 13 bis 17 Uhr
Basteln mit Recyclingmaterial für Kinder (5 - 12j.)
Mirjam Schüpbach, 30 j., kreative Quartierbewohnerin – bietet begleitetes Basteln mit Recyclingmaterial an.
Bitte bis 12. April anmelden via E-Mail an mirjkiri@hotmail.com mit den folgenden Angaben: Name, Vorname, Alter.
Mitbringen: Gläser, Behälter zum Basteln, Malschürze, Trinkflasche
Ein feines veganes & zuckerfreies Zvieri wird offeriert
(Kollekte für den Bastel-Workshop).


Do, 21. April, ab 19:00
Räuber und Poli

Fr, 22. April, 20 Uhr
Film «Die Atomlüge». NDR-Doku 2010, 45 min.

Do, 28. April, ab 18 Uhr
Grilieren im Zentralpark

Do, 5. Mai, ab 18 Uhr
Töggeli und Tichu

Zyklus 30 Jahre Tschernobyl – 5 Jahre Fukushima

Filmzyklus im Böxli, Veranstaltung im Kino in der Reitschule, 11. März bis 26. April

Schnippschnapp – Haare ab: Impressionen aus dem Böxli

Ein halbes Dutzend neue Frühlingsfrisen in der Lorraine. Auf ein nächstes Mal!

Böxlifest am 14. Mai!

Ab dem Nachmittag. Kinderprogramm, Spiele, Musik, Essen … Save the Date

Böxli für alle

Wie ihr wisst, kann das Böxli von allen für nichtkommerzielle öffentliche oder private Anlässe genutzt werden. Die Koordination hat nun der neu gegründete Verein «Quartiertreff Böxli» übernommen, sodass wir vom Nachbarschaftskomitee etwas entlastet sind. Wir informieren aber natürlich gerne weiterhin über die öffentlichen Veranstaltungen im Böxli und über Entwicklungen im Lorrainequartier.

Reservationen fürs Böxli könnt ihr nach wie vor in der Agenda auf hierbautdasquartier.ch vornehmen.
Mails gerne an boexli@lorraine.ch
 
Du bekommst diesen Newsletter, weil du dich bisher nicht abgemeldet hast.
abmelden

Nachbarschaftskomitee Lorraine, Verein «Hier baut das Quartier»
Lagerweg 10
3013 Bern, Lorraine
www.hierbautdasquartier.ch
lorraine@immerda.ch



Email Marketing Powered by Mailchimp