Copy
KidsNET Newsletter 04/2020

Heilige gestern und heute - 
alles tolle Leute

 

Liebe Freunde von NET,

Menschen, in denen Gott mit seiner ganzen Fülle wohnt, so könnten wir die Heiligen nennen. Dabei besteht die Heiligkeit, „nicht darin, außerordentliche Taten zu tun, sondern darin, mit Christus vereint zu sein, seine Geheimnisse zu leben, uns seine Einstellungen, seine Gedanken, sein Verhalten zu eigen zu machen“, sagt Benedikt XVI.

Der kleine Michael in unserer Geschichte drückt es so aus: „Ein Heiliger ist ein Mensch, durch den die Sonne scheint“.

Im November feiert die katholische Kirche die Feste Allerheiligen und Allerseelen. Unsere Namenspatrone erinnern uns im Alltag an konkrete Heilige, Frauen und Männer, die uns wie „Wegweiser“ auf der Straße des Lebens vorangegangen sind. Deshalb wollen wir uns auch bei NET intensiv mit ihnen beschäftigen. Wie interessant das sein kann, können die Kinder erfahren, wenn sie die Geschichte und die Steckbriefe zum Thema erforschen.

Das Material zur spielerischen und kindgerechten Glaubensvermittlung finden Sie unter Aktuelles auf unserer Website.

An dieser Stelle möchten wir Ihnen sehr herzlich für Ihre Rückmeldungen zu dem bislang erschienenen Evangelisationsmaterial danken. Zwei von diesen Rückmeldungen wollen wir mit Ihnen teilen:

„Ihr lieben KidsNet-Menschen, ich möchte Euch nur ein kurzes Feedback zu Eurer Zeit-Schenk-Uhr geben. Wir haben seit eineinhalb Jahren eine Gruppe "Theologie mit Kindern". Es startet mit der 3. Klasse und geht bis zur ca. 6. Seit ein paar Monaten gibt es auch eine Kindergruppe dazu, ab der 1. Klasse. Unser Thema ist immer das Evangelium vom folgenden Sonntag. Letztes Mal ging es um die Sendung der Apostel. Wir haben mit den Größeren ein Bewerbungsschreiben als Apostel an Jesus geschrieben. Für die kleineren schien uns das zu schwierig und so haben wir auf Eure Zeit-Schenk-Uhr gebaut. Es war besonders schön! Das Erstellen der Uhren habe ich mir erzählen lassen, aber bei der Übergabe an Jesus war ich dabei. Der begleitende Gruppenleiter erklärte den Kindern, dass sie ihre Uhren nun Jesus bringen würden, er würde sie anschauen und sein OK dazu geben. Es war ein schlichter inniger Moment, der auch davon zeugte, dass die Kinder verstanden hatten, dass sie etwas Kostbares haben, das sie selber verwalten und verschenken können, um anderen zu helfen, eine Freude zu machen. Vielen Dank für diese schöne und gelungene Vorlage!!!
Habt einen schönen Sommer!“ (Kindergruppe: Theologie mit Kindern, Hofkirche Luzern, Assunta Gräfin Hoensbroech)

Bernadette Ballestrem, eine gottgeweihte Frau des Regnum Christi, die mit Kindern arbeitet, schrieb uns, dass das Material für sie äußerst hilfreich gewesen sei und von den Kindern sehr gut angekommen wurde. Das freut uns sehr!

Bitte senden auch Sie uns Ihre Wünsche zu Themen, zu denen Sie vielleicht noch Material suchen, um mit Kindern den Glauben zu vertiefen.

Ihr NET-Team
Markus Orlob, Gerda Welsch und Britta Kniebel

P.S.:     Gerne stellen wir Ihnen unser Material kostenlos zur Verfügung. Um dies auch weiterhin aufrechterhalten zu können, benötigen wir Ihr Gebet und Ihre Unterstützung, so freuen wir uns über Ihre Spende, wenn immer dies möglich ist.

Unsere Kontoverbindung lautet:
Regnum-Christi-Initiativen e.V., Pax-Bank Köln
IBAN: DE73 3706 0193 0027 1260 22, BIC:   GENODED1PAX
Stichwort: Spende Evangelisationsmaterial

Vergelt’s Gott!

Copyright © 2020 NET - Damit Familien Freude am Glauben erleben, Alle Rechte vorbehalten.

info@nethfk.org

vom Newsletter abmelden    Newsletter Einstellungen

Email Marketing Powered by Mailchimp