Copy
 
Klicken Sie hier, wenn diese E-Mail nicht richtig angezeigt wird.

Mit nur einem Finger steuern Sie ihren gesamten Konferenzraum.


1. Schritt: Anschließen
Verbinden Sie die Hardware Ihres Konferenzraums mit dem System zur Hardwaresteuerung von ATEN.

2. Schritt: Konfigurieren
Richten Sie die Verbindungsprofile ein, und erstellen Sie eine individuelle App am PC.

3. Schritt: Steuern
Über die Benutzeroberfläche der eigens erstellten App steuern Sie den gesamten Konferenzraum.
VK2100 / VK6000 - ATEN Hardware-Controller und Konfigurator
  • Zahlreiche Schnittstellen:   
    • 6 serielle Ports
    • 4 Infrarot- / serielle Ports
    • 4 Relaiskanäle
    • 4 E/A-Kanäle
    • 1 Ethernet-Port
    • 4 Gleichspannungsausgänge mit 12 V (24 W)
  •  Kinderleichte Installation in 3 Schritten
  • Kompatibel für mehr als 10.000 Geräte
  • 1 USB-Port zum vereinfachten Hochladen der Profile
  • Erweiterte, anpassbare Benutzerschnittstelle
  • Erfahren Sie mehr
Preis anfragen
Erleben Sie, wie man mit dem System zur Hardwaresteuerung von ATEN ein Kleinbüro mit 4 Räumen und eine Videowand per VM1600 und der Matrixfunktionen steuern kann.
Weitere Informationen finden Sie auf der VK2100-Webseite:
ENGLISH | DEUTSCH | FRANCAIS | ESPAÑOL | ITALIANO PORTUGUÊS
sales@aten.be
marketing@aten.be
Copyright © 2016 Aten Infotech N.V., All rights reserved.

Want to change how you receive these emails?
You can update your preferences or unsubscribe from this list