Copy
September, 2015
STEP Systems
Zur optimalen Pflanzenernährung:
der pH-Wert muss stimmen!
Wenn es um eine gute und gesunde Entwicklung geht, stellen Pflanzen hohe Ansprüche an ihre Umwelt, seien es die Lichtverhältnisse, klimatischen Bedingungen oder die Nährstoffversorgung. 

Für die Pflanzenernährung spielt dabei neben den Nährstoffgehalten von Boden oder Substrat vor allem der pH-Wert eine tragende Rolle: er entscheidet, ob die vorhandenen Nährstoffe pflanzenverfügbar sind – oder auch nicht! 
  • zu niedrige pH-Werte blockieren die Aufnahme von Hauptnährstoffen wie  Phosphor und Kalium 
  • zu hohe pH-Werte verhindern die Aufnahme von Spurenelementen, z. B. Eisen (Eisenchlorose)
Aus diesem Grund  ist eine schnelle, einfache und genaue Messung des pH-Werts in regelmäßigen Abständen im Produktions-Gartenbau unerlässlich.

Die meisten Pflanzen wachsen optimal im pH-Bereich von 5,5 bis 6,5, denn in diesem Bereich ist eine gute Verfügbarkeit aller notwendigen Pflanzennährstoffe gewährleistet. Ausnahme: Moorbeetkulturen, blaue Hortensien, Heidelbeeren, etc.
 
Nährstoffverfügbarkeit in Bezug auf Änderungen der pH-Bodenlösung


STEP Systems entwickelt und produziert speziell für die grüne Branche Messgeräte, mit denen Sie z.B. den pH-Wert direkt im Boden schnell und genau überprüfen können. Lange Wartezeiten auf Laborergebnisse kann sich der Produzent nicht erlauben. Die Überwachung der Kultur lässt sich einfach in den Produktionsalltag integrieren, die Ergebnisse können sofort mit dem visuellen Eindruck des Bestandes verglichen werden. Langfristig können so ungünstige Veränderungen des pH-Werts früher erkannt und sofort ausgeglichen werden.
pH 3000
pH-Messgerät pH 3000
die moderne Direktmessung
 
Das pH 3000 erfüllt alle Forderungen an ein pH-Messgerät für den Einsatz im Bereich Bodenanalytik in idealer Weise. Es ist speziell auf die Bedürfnisse einer vor-Ort-Messung im Gartenbau ausgelegt.
 
pH 3000
Das Gehäuse des Grundgerätes ist robust, temperaturunempfindlich und bietet optimalen Schutz vor Nässe und Luftfeuchte. Die speziell für Bodenanalysen entwickelte Einstich-pH-Gelelektrode ist für die Direktmessung im Boden und Substart als auch für Messungen in wässrigen Lösungen geeignet.

Drei Keramikdiaphragmen garantieren eine kurze Ansprechzeit, verhindern ein schnelles Verstopfen der Diaphragmen und gewähren einen langfristigen Einsatz der Elektrode.
Mehr Info →

Art.-Nr.: 10300
pH-Wert Tabelle für einige Gemüsearten und Zierpflanzen
 
Gemüse  pH-Wert    Zierpflanzen  pH-Wert
 Spargel  6.2 – 6.6    Adiantum  4.5 – 6.0
 Bohnen  5.8 – 6.4    Anthurium andreanum  4.5 – 5.5
 Rote Beete  6.2 – 6.6    Begonia elatior  5.0 – 6.5
 Brokkoli  6.2 – 6.6    Bromelien  4.0 – 5.5
 Buschbohnen  6.0 – 7.5    Buxus sempervierens  6.0 – 8.0
 Kohl  6.2 – 6.6    Calluna vulgaris  4.0 – 5.0
 Karotte  5.8 – 6.4    Camelia japonica  4. 0 – 5.5
 Zichorie  5.5 – 6.4    Chrysanthemum indica  5.5 – 7.0
 Gurke  5.8 – 6.4    Erica gracilis  3.5 – 4.5
 Salat  5. 5 – 7.5    Gerbera jamesonii  5.0 – 6.5
 Zwiebeln  6.0 – 7.0    Hydrangea blau  3.5 – 4.5
 Paprika  6.0 – 7.5    Impatiens  5.5 – 6.5
 Rhabarber  5.5 – 6.4    Lilium Hybriden  5.5 – 7.0
 Kartoffel  5.5 – 6.4    Orchideen epiphyt.  4.5 – 5.5
 Radies  5.5 – 7.0    Petunia hybrida  5.5 – 6.5
 Spinat  5.5 – 7.5    Philodendron  5.0 – 6.0
 Erdbeere  5.5 – 6.4    Primula vulg./acaulis  5.5 – 6.5
 Zuckererbse  5.8 – 6.4    Rhododendron japan.  4.0 – 5.5
 Mais  5.8 – 6.4    Rosa multiflora  5.5 – 7.0
 Tomate  5.8 – 6.4    Saintpaulia ionantha  5.0 – 6.5
 Wassermelone  5.5 – 6.4    Thuja occid. columna  6.0 – 8.0
Weitere Produkte zur effektiven pH-Messung:
рН-Indikatorstreifen
  
Nicht blutende pH-Indikatorstreifen zur schnellen Messung des pH-Wertes in wässrigen Lösungen.

  
Art.-Nr.: 30032


 
Mehr →




рH-Soil-Tester

Robustes, einfach anwendbares Feldgerät zur Direktmessung im Boden, mit Feuchtigkeitskontrolle. Inkl. Transportbox und Probennahmegefäß.

Art.-Nr.: 30010
 
Mehr →
ECO pH Pocket Tester
 
Der pH-Meter verfügt über ein Multifunktions-Display, das neben dem pH-Wert auch die Temperatur anzeigt. Die Kalibrierung wird automatisch an ein oder 2 Punkten durchgeführt.

Art.-Nr.: 23065
Mehr →

           Um die Welt           

Hortiflorexpo IPM Shanghai erfolgreich

 
Die Hortiflorexpo IPM Shanghai endet mit einem neuen Besucherrekord, 19.280 Fachbesucher kamen ins Shanghai New International Expo Centre. Das entspricht einem Besucherzuwachs von zwei Prozent. Auch die Zahl der Aussteller aus 27 Ländern ist deutlich auf jetzt 612 gestiegen. Die INDEGA war zusammen mit insgesamt 11 Unternehmen am deutschen Gemeinschaftsstand des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) vertreten. Von der INDEGA nahmen teil: STEP Systems, Gefoma, IPM Messe Essen, Lehei, Pöppelmann, Terracult und Ziegler.

Harald Braungardt war diesmal als offizieller Informant des BMEL benannt und freute sich sehr darüber, dass dieses Mal mit Tanya Geik eine offizielle Vertreterin des Ministeriums mit in China war.
„Die Hortiflorexpo IPM Shanghai konnte ihre Spitzenposition als wichtigste Gartenbaumesse Chinas deutlich ausbauen. Der Investitionsbedarf ist aufgrund der hohen Nachfrage nach Blumen und Pflanzen enorm. Die Messe hat davon spürbar profitiert und konnte gleichzeitig neue Impulse für die grüne Branche setzen“, freut sich Oliver P. Kuhrt, Geschäftsführer der Messe Essen, mit der IPM Co-Organisator der Messe, über die gelungene Veranstaltung.



Website
Email
Website
STEP Systems GmbH
Duisburger Str. 44
D-90451 Nürnberg
Phone: +49 911-96 26 05 0
Fax: +49 911-96 26 05 9
E-mail: info@stepsystems.de
INDEGA
Seit 2004 ist STEP Systems der Mitglied der INDEGA, ein Unternehmerverbund von rund 80 deutschen Unternehmen, die verschiedene Produkte, Pflanzen und Dienstleistungen für den Gartenbau anbieten. 
 
Copyright © 2015 | All rights reserved.
info@stepsystems.de | www.stepsystems.deAbmelden |