Sonder-News für Autofahrer im Mai 2016
Diese E-Mail im Browser anzeigen

News für Autofahrer im Mai 2016

 

Inhaltsverzeichnis:

  1. Rosa Führerschein im Ausland: Achtung Bußgeld!
  2. Vogelkot auf dem Auto: So ein Mist!
  3. Video: Traktorfahrer geht gegen falsch geparkte Autos vor
  4. Diese Fehler können zu einem ungültigen Bußgeldbescheid führen!
  5. Handyhalterung für das Auto in unserem Test


 

Rosa Führerschein im Ausland: Achtung Bußgeld!


Ein alter Führerschein kann im Ausland zum Bußgeld führen.
Autofahrer, die im Urlaub mit ihrem alten rosafarbenen oder grauen Führerschein unterwegs sind, können Probleme bekommen, denn manch einem Ordnungshüter sind die „Lappen“ unbekannt. Wie Sie das Bußgeld umgehen können, lesen Sie im Artikel.

Zum gesamten Artikel →

 

Vogelkot auf dem Auto: So ein Mist!


So bekommen Sie Vogelkot vom Auto.Wenn sich auf dem Auto Pollen, Insekten und Vogelkot sammeln, sollten Autofahrer schnell aber behutsam vorgehen. Denn die UV-Strahlen können diese Verschmutzungen in den Lack einbrennen. Lesen Sie im Artikel, wie Sie dies verhindern.

Zum gesamten Artikel →

 

Video: Traktorfahrer geht gegen falsch geparkte Autos vor

 
In China kann es für Falschparker schon einmal teurer werden: Ein Traktorfahrer zerstört mit seinem Gefährt mutwillig die falsch geparkten Wagen. Wie die Autos binnen Minuten schrottreif sind, sehen Sie im Video.
 
Falschparker aufgepasst: Ein Traktor zerstört falsch geparkte Autos.
 

Diese Fehler können zu einem ungültigen Bußgeldbescheid führen!

 
Durch diese Fehler wird der Bußgeldbescheid ungültig.Wir haben in unserem Artikel für Sie die Fehler zusammengefasst, welche zu einem ungültigen Bußgeldbescheid führen können. Ob ein Zahlendreher oder ein falscher Name auch dazu zählen, erfahren Sie in unserem Ratgeber.

Zum gesamten Artikel →

 

Handyhalterung fürs Auto im Test


Kein Bußgeld für Handy am Steuer: Die richtige Handyhalterung macht den Unterschied.Worauf kommt es bei der Smartphone-Halterung im Pkw an? Wir haben für Sie eine ausführliche Kaufberatung erstellt und darüber hinaus fünf verschiedene Halterungen getestet. Den Testsieger finden Sie in unserem Ratgeber.

Zum gesamten Artikel →

 

Weitere Artikelempfehlungen:

 

PS: Wenn Sie innerhalb der letzten 30 Tage geblitzt wurden, können Sie hier prüfen, ob sich ein Einspruch gegen Ihren Bußgeldbescheid lohnt.

Impressum:


Verband für bürgernahe Verkehrspolitik e.V.
Sonnenallee 206/262
12057 Berlin

Vertreten durch: Mathias Voigt (Vorsitzender)
Amtsgericht Charlottenburg VR 33079 B

Telefon: 030 / 208981286
E-Mail: info@bussgeldkatalog.org
 

Bildnachweise:

IstockPhoto - kzenon, IstockPhoto - Meinzahn, Fotolia - Peter Maszlen, IstockPhoto - vladacanon


Vom Newsletter abmelden