News für Autofahrer im Mai 2016
Diese E-Mail im Browser anzeigen

News für Autofahrer im Mai 2016

 

Inhaltsverzeichnis:

  1. Blitzermarathon 2016 - die Bilanz
  2. Dreister Falschparker an Laterne gekettet!
  3. Kollision zwischen Sofa und Pkw auf der B16!
  4. BGH auf der Seite von Temposündern!
  5. Stinkefinger = 1000 Euro und Fahrverbot!
  6. Video: Ein schwarzes Auto wird im Sommer schneller heiß – stimmt doch, oder?
  7. Wie ein BGH-Urteil Käufer vor dubiosen Autoverkäufern schützt
  8. Abzocke bei Bußgeldern im Ausland?
  9. Post von der Behörde – Radfahrer war nicht angeschnallt
  10. Mit diesem Autoshampoo erobern Sie die Straßen
  11. Keyless Go – und plötzlich ist das Auto weg!


 

Blitzermarathon 2016 – die Bilanz


BlitzermarathinAm 21. April war es wieder soweit: In einem europaweiten Blitzermarathon sollte es Temposündern an den Kragen gehen. Die Aktion war wieder ein großer finanzieller Erfolg für die Staatskassen. Die genaue Bilanz gibt es auf unserer Seite.

Zum gesamten Artikel →

 

Dreister Falschparker an Laterne gekettet!


Auto angekettetIn Ronneburg musste die Feuerwehr zum Sondereinsatz ausrücken – ein Passant hatte die Nase voll und hat einem Falschparker einen Denkzettel verpasst. Er kettete das Fahrzeug an eine Laterne! Ob der Wagen gerettet werden konnte, lesen Sie im Artikel.

Zum gesamten Artikel →

 

Kollision zwischen Sofa und Pkw auf der B16!


Vorsicht: Möbel auf der AutobahnVorsicht, Möbelstück auf der Fahrbahn! Dieser Unfall blieb nicht ohne Folgen. Doch wen hat es erwischt und wie konnte es überhaupt zu diesem ungewöhnlichen Zusammenprall auf der Bundesstraße kommen?

Zum gesamten Artikel →

 

BGH auf der Seite von Temposündern!


BGH schützt TemposünderTemposündern geht es schnell an den Kragen. Fahrverbote sind keine Seltenheit. Doch was passiert, wenn Sie sich zweimal in kurzer Zeit ein fahrverbotswürdiges Vergehen leisten? Gibt es dann zwei Monate Fahrverbot? Die Antwort finden Sie im nachfolgenden Artikel.

Zum gesamten Artikel →

 

Stinkefinger = 1000 Euro und Fahrverbot!


Beleidigung im StraßenverkehrHarte Strafe für Taxifahrer! Weil er einem anderen Verkehrsteilnehmer den Mittelfinger gezeigt hat, muss er nun 1.000 Euro Strafe zahlen und bekommt ein einmonatiges Fahrverbot. Was bei anderen Beleidigungen auf Sie zukommen kann, erfahren Sie im Ratgeber.

Zum gesamten Artikel →

 

Video: Ein schwarzes Auto wird im Sommer schneller heiß – stimmt doch, oder?


In diesem Video wird mit einigen Mythen rund um Fahrzeuge im Sommer aufgeräumt. Darunter zum Beispiel auch der korrekte Gebrauch einer Klimaanlage. Ein Experte erklärt, welche Annahmen der Wahrheit entsprechen und worauf Sie im Sommer besonders achten sollten:

Video: Welche Automythen stimmen?   

Wie ein BGH-Urteil Käufer vor dubiosen Autoverkäufern schützt


Händler müssen zwei Jahre Gewährleistung gebenGebrauchtwagen gekauft und nach einem Jahr und einem Monat geht etwas kaputt – und der Händler will keine Gewährleistung mehr geben. Was passiert aber, wenn Sie darauf bestehen? Erfahren Sie es in diesem Artikel.

Zum gesamten Artikel →

 

Abzocke bei Bußgeldern im Ausland?


Bußgelder aus dem Ausland können teuer seinWer im Urlaub gegen die Straßenverkehrsordnung verstößt, den erwarten vor allem im europäischen Ausland hohe Geldstrafen. Diese können auch in Deutschland vollstreckt werden! Erfahren Sie hier, wie Sie das Bußgeld verringern können.

Zum gesamten Artikel →

 

Post von der Behörde – Radfahrer war nicht angeschnallt


Der Radfahrer war nicht angeschnalltDiese Bußgeldstelle braucht anscheinend Geld und macht sich lächerlich. Einen Radfahrer erreichte ein Bußgeldbescheid wegen eines Rotlichtverstoßes. Zusätzlich sollte er zahlen, weil er nicht angeschnallt war! Wie das Ganze am Ende ausging, erfahren Sie im Artikel.

Zum gesamten Artikel →

 

Mit diesem Autoshampoo erobern Sie die Straßen


Das beste Autoshampoo im TestSommer, Sonne, Sonnenschein – da muss auch das Auto auf Hochglanz sein! Wer im Straßenverkehr Eindruck machen möchte, braucht ein glänzendes Fahrzeug. Im großen Test haben wir einen Sieger gekürt – dieses Autoshampoo lässt keine Wünsche offen.

Zum gesamten Artikel →

 

Keyless Go – und plötzlich ist das Auto weg!


Keyless go: Fluch oder Segen?Wir werden immer bequemer, uns wird durch Technik (fast) alles abgenommen. Mit der Keyless-Go-Technologie müssen wir nicht mal mehr das Auto aufschließen. Doch Vorsicht, das System kann von gemeinen Autodieben problemlos genutzt werden! Wie, lesen Sie im Artikel.

Zum gesamten Artikel →

 

Weitere Artikelempfehlungen:

 

PS: Wenn Sie innerhalb der letzten 30 Tage geblitzt wurden, können Sie hier prüfen, ob sich ein Einspruch gegen Ihren Bußgeldbescheid lohnt.

Impressum:


Verband für bürgernahe Verkehrspolitik e.V.
Sonnenallee 206/262
12057 Berlin

Vertreten durch: Mathias Voigt (Vorsitzender)
Amtsgericht Charlottenburg VR 33079 B

Telefon: 030 / 208981286
E-Mail: info@bussgeldkatalog.org

Bildnachweise:

IstockPhoto / Fontanis, IstockPhoto / mguttman, Fotolia / sp4764, Fotolia / eyetronic, IstockPhoto / Notorious91, Fotolia / jeremias münch, Bussgeldkatalog. Org, Fotolia / grafikplusfoto, Fotolia / skif55, Fotolia / Schutter81

Vom Newsletter abmelden