Sonder-News für Autofahrer im Dezember 2016
Diese E-Mail im Browser anzeigen

Sonder-News für Autofahrer im Dezember 2016

 

Inhaltsverzeichnis:

  1. Das neue Jahr hat es in sich – Änderungen im Verkehrsrecht ab 2017
  2. Es knallt zu Silvester, doch wie laut darf es sein?
  3. Video: Die wichtigsten Tipps zum Fahren im Winter
  4. Blitzerwarner – Legale Methode oder direkter Weg zum Bußgeld?
  5. Test: Ganzjahresreifen – Gute Option oder doch nur fauler Kompromiss?


 

Das neue Jahr hat es in sich – Änderungen im Verkehrsrecht ab 2017

 
Das ändert sich 2017!Für Verkehrsteilnehmer kündigt der Jahreswechsel Gesetzesänderungen an. So stehen für 2017 neue Regelungen zur Ampelnutzung durch Radfahrer, zu Rückhaltesystemen in PKW sowie zum Gefahrguttransport an. Wie diese neuen Vorschriften genau aussehen, erfahren Sie hier:

Es knallt zu Silvester, doch wie laut darf es sein?


Droht ein Bußgeld an Silvester?Bunte Leuchtkreationen, lautes Knallen, aufsteigende Raketen - Feuerwerk zu Silvester ist Tradition. Damit der Spaß nicht zum gefährlichen Vergnügen wird, sollten einige Regeln beachtet werden. Wann Sie knallen dürfen und wie Feuerwerk sicher transportiert wird, verrät unser Ratgeber.

Video – Die wichtigsten Tipps zum Fahren im Winter

 
Das Fahrzeug bricht bei Glätte nicht selten seitlich aus und wenige wissen, wie sie in einer solchen Situation richtig reagieren. Das folgende Video zeigt, was Autofahrer tun können, um bei Eis und Schnee sicher unterwegs zu sein.
 
Fahren im Winter
 

Blitzerwarner – Legale Methode oder direkter Weg zum Bußgeld?

 
Sind Radarwarner erlaubt?Wer möchte schon gerne geblitzt werden? Die Versuchung, sich eine der zahlreichen Radarwarner-Apps aufs Handy oder Tablet zu laden, ist groß. Dies erscheint deutlich preiswerter als ein Bußgeld wegen zu schnellen Fahrens. Allerdings sind hier rechtliche Grenzen zu beachten. Welche das sind, zeigt der Ratgeber zum Thema auf.

Test: Ganzjahresreifen – Gute Option oder doch nur fauler Kompromiss?

 
Sind Ganzjahresreifen eine gute Alternative?Reifenwechsel im Herbst, Reifenwechsel im Frühjahr. Das ist anstrengend, zeitaufwendig und kostet einiges an Geld. Ganzjahresreifen klingen da schon sehr verführerisch. Welche die besten Reifen sind und worauf Sie bei der Auswahl achten müssen, erfahren Sie hier.

Weitere Artikelempfehlungen:

 

PS: Wenn Sie innerhalb der letzten 30 Tage geblitzt wurden, können Sie hier prüfen, ob sich ein Einspruch gegen Ihren Bußgeldbescheid lohnt.

Impressum:


Verband für bürgernahe Verkehrspolitik e.V.
Sonnenallee 206/262
12057 Berlin

Vertreten durch: Mathias Voigt (Vorsitzender)
Amtsgericht Charlottenburg VR 33079 B

Telefon: 030 / 208981286
E-Mail: info@bussgeldkatalog.org
 

Bildnachweise:

iStockphoto - © gjp311, Fotolia- © arinahabich, Fotolia - © GKSD, Fotolia - © Karin & Uwe Annas

Vom Newsletter abmelden