NEWS

Newsletter Nr. 1 der Standortförderung Baselland

Januar 2016

Die neue Standortförderung ist gestartet
Thomas Kübler

So früh im neuen Jahr wünsche ich Ihnen ein gutes 2016, gute Gesundheit und erfolgreiche Geschäfte. Ich freue mich, dieses neue Jahr optimistisch und mit Zuversicht mit Ihnen gemeinsam zu beginnen.

Die neue Standortförderung Baselland ist vor wenigen Tagen gestartet und peilt eine stabile Flughöhe an. Sämtliche Aktivitäten im Bereich der Wirtschafts- und Standortförderung des Kantons Basel-Landschaft sind seit dem 1. Januar 2016 in einer Organisation gebündelt. Diese neue Organisationseinheit umfasst alle Aufgaben, die bisher durch den kantonalen Wirtschaftsförderer Thomas de Courten sowie Marc-André Giger als Projektleiter der Wirtschaftsoffensive und Delegierten des Regierungsrats wahrgenommen wurden. Auch sind in dieser Organisationseinheit die volkswirtschaftlichen Grundlagenarbeiten angesiedelt, so dass ein umfassendes Kompetenzzentrum in der kantonalen Verwaltung entsteht.

Als Delegierter des Regierungsrates bin ich direkt dem Vorsteher der Volkswirtschafts- und Gesundheitsdirektion, Regierungsrat Thomas Weber, unterstellt. Mit mir im Team sind Thomas Stocker für Wirtschaftspolitik, Melanie Zeiter für einzel- und überbetriebliche Steuerung und Förderung, Sibylle Pauli für Unternehmenspflege und Alice Bögli für die Arealentwicklung zuständig.

Ich bin überzeugt, dass wir mit der neuen Standortförderung als Organisation und mit einem motivierten, dienstleistungsorientierten Team erfolgreich sein werden. Wir sind für Sie da, kontaktieren Sie uns.

Thomas Kübler, Delegierter des Regierungsrates
 

Neuorganisation

Standortförderung temporär in Pratteln, ab Sommer in Liestal

Die direktionsübergreifende Standortförderung Baselland ist temporär am Sitz des Kantonalen Amts für Industrie, Gewerbe und Arbeit KIGA an der Bahnhofstrasse 32 in Pratteln untergebracht. Vom Sommer an wird die Standortförderung Baselland im ehemaligen Amtshaus an der Amtshausgasse 7 in Liestal angesiedelt sein.
 
Den Welcome-Desk als eigentlicher Single Point of Contact der Verwaltung erreichen Sie nach wie vor unter der Telefonnummer 061 552 96 92.       
 
Der Welcome Desk ist die Kontaktstelle für Ihre unternehmerischen Anliegen an die Standortförderung und an die kantonale Verwaltung.

  • Bei uns erhalten Sie Antworten zu Ihren Wirtschafts- und Standortfragen

  • Wir präsentieren Ihnen verfügbare Grundstücke und Immobilien

  • Wir erleichtern Ihre Firmengründung und Ansiedlung im Kanton

  • Wir begleiten Sie durch administrative Prozesse

  • Wir vernetzen Sie mit Ansprechpartnern zu fachspezifischen Fragen

Der Welcome Desk steht im Austausch mit der Beratungsstelle KMUinfo, der Bestandespflege für ansässige Unternehmen, mit Fachstellen in der kantonalen Verwaltung, mit BaselArea.swiss und Gründungsberatungsstellen. Unser Anspruch ist, Sie und Ihr Unternehmen in all Ihren Begehren zu erfassen und zu begleiten.


Übergeordnete Zielsetzung der Standortförderung ist es, den Kanton Basel-Landschaft als attraktiven Standort für bestehende Unternehmen zu etablieren und ihn nach aussen besser bekannt zu machen,

Imagefilm

Neu auch in englisch

Der Imagefilm über den Kanton Basel-Landschaft ist seit Anfang Jahr auch in englischer Fassung abrufbar. Sie finden ihn auf der englischen Startseite der Standortförderung unter dem Link http://www.economy-bl.ch/en/home/
 

Wenn Sie diese E-mail nicht mehr erhalten möchten, können Sie diese hier abbestellen.

Impressum

Newsletter der Standortförderung Baselland
Diese Informationen richten sich an alle interessierten Personen. Rückmeldungen sind willkommen an welcome@economy-bl.ch
www.economy-bl.ch