Copy
Interessante Neuigkeiten, wichtige Informationen und zahlreiche Aktivitäten im Chorverband Salzburg - zum Weiterleiten an alle Sängerinnen und Sänger. 
Probleme bei der Darstellung?
Diese Mail im Browserfenster anzeigen!


Das „Singende Klassenzimmer“ macht Schule


Singen in den Schulen ist ein gern diskutiertes Thema, dem wir in dieser Ausgabe einen kleinen Schwerpunkt widmen möchten. Seit dem erfolgreichen Landesjugendsingen im Mai dieses Jahres steht fest: Salzburg ist ein Land der singenden Klassen. 70 Schul- und Jugendchöre haben teilgenommen - eine höchst erfreuliche Zahl die beweist, dass die Gesangskultur in unserem Bundesland ganz hoch im Kurs liegt. Diese positive Entwicklung wird nun in den Volksschulen forciert und bekommt mit dem klingenden Namen „Das Singende Klassenzimmer“ eine eigene Marke. 

In der Steiermark hat sich mit dem Meistersinger-Gütesiegel bereits eine Initiative erfolgreich etabliert. Hier werden seit 2011 Schulen ausgezeichnet, die ein sichtbares Zeichen für die Präsenz des Singens setzen und den Unterricht mit chorischen Fächern ergänzen. Der Erfolg des Projektes kann sich sehen lassen: 2017 wurden 162 steirische Schulen ausgezeichnet.

Passend zum aktuellen Thema findet sich auch in der Chorzeit (Fachzeitschrift für Chormusik in Deutschland) ein spannender Bericht - Singen schult -  zum Singen an deutschen Schulen. Auch hier wird deutlich: Dem Chorgesang und der musischen Ensemblearbeit gebührt ein größeres Augenmerk als bislang.

 


ZUM SINGENDEN KLASSENZIMMER |  DIE MEISTERSINGER  |  BERICHT: SINGEN SCHULT

 

Unser Veranstaltungstipp:

 - Herbstzeitloses - 

18. November | Odeion Salzburg

 

Wenn an Tagen wie diesen die Krimi-Mimi Badewasser schlürft und bei Parkplatzregen still-stad ein Herz wie ein Bergwerk schlägt, dann ist es Zeit, Abba-Songs zu genießen...Der "Michael-Haydn-Chor" aus Lamprechtshausen, der "Chor Ars Musica" aus Hallwang und das Ensemble "Die jungen Dirndl und oa Bua" aus dem Innviertel präsentieren im Herbst zeitlose Musik für Groß und Klein.

 


Lied des Monats November

Helmut Zeilner

Helmut Zeilner war bereits im Februar mit dem Tuba-mirum-Jodler beim Lied des Monats zu Gast. Dieses Mal schickt unser Landeschorleiter ein stimmungsvolles Adventlied passend zur Jahreszeit


Zum Lied des Monats-->

Singen vor dem Salzburger Dom

23. Nov. bis 26. Dez.
Eine große Auswahl an Salzburger Chören ist auch dieses Jahr am Salzburger Christkindlmarkt zu hören. Weiters singen an den Freitagen Schulchöre vor dem Dom. Beginn: 15 Uhr!

1. Dez.: VS Leopoldskron
(Ltg. Michaela Hängler)
15. Dez.: VS Golling (Ltg. N. Huber)
22. Dez.: VS Liefering I (Ltg. Ines Miller)

 

Offenes Singen vor dem Dom

21. Nov. | 28. Nov. | 5. Dez. | 12. Dez. | 19. Dez.

Auch heuer haben Besucher des Salzburger Christkindlmarktes wieder die Möglichkeit mit einer/m ChorleiterIn in 1,5 Stunden Weihnachtslieder einzustudieren. Den TeilnehmerInnen werden dabei weihnachtliche Liedtexte und Noten zur Verfügung gestellt, die sie auch mit nach Hause nehmen dürfen. Geübt wird in der wunderschönen Sakristei des Salzburger Domes und anschließend werden die einstudierten Lieder vor dem Dom vorgetragen (Auftritt ca. 30 Minuten).

Rückblick: Seminar für AbsolventInnen der Chorleiterausbildung

Brückenwirth in St. Johann | 11. und 12. Nov.
In den 17 Jahren des Bestehens der Chorleiterausbildung in Salzburg haben bereits 75 Chorleiterinnen und Chorleiter erfolgreich abgeschlossen. Einmal im Jahr bietet der Chorverband Salzburg den AbsolventInnen die Möglichkeit, sich bei einem Seminar mit den Lehrgangsleitern Helmut Zeilner und Andreas Gassner zu treffen. Vergangenes Wochenende fand dieses Treffen beim Brückenwirt in St. Johann statt. Gemeinsam mit interessierten StudiochorsängerInnen wurden in humorvoller Weise Lieblingsstücke erarbeitet, Methoden der Einstudierung erörtert und ausprobiert und im Choralltag auftretende Fragen unter KollegInnen besprochen. Das hier herrschende Gemeinschaftsgefühl entlässt die ChorleiterInnen jedes Mal mit neuer Energie und Motivation zur eigenen Chorprobe.
 



jugend.chor.tage 2018

02. bis 04. Februar


Salzburgs Top-Referenten treffen sich mit dem Chornachwuchs im Club Kitzsteinhorn in Zell am See. Stimmbildung, Beat-Box und vieles mehr erwartet die Jugendlichen. Spannende Freizeitaktivitäten runden das Programm ab! Eine Anmeldung ist ab sofort möglich!

 

Infos-->

MännerXang 2018 mit
Stefan Kaltenböck

24. Februar


MännerXang, das Seminar für Männerstimmen findet heuer wieder in Bischofshofen unter der Leitung von Stefan Kaltenböck statt. Eine Anmeldung ist bereits möglich!

 

Infos-->

Jugendbühne bei der 6. Langen Nacht der Chöre

Anmeldungen ab sofort möglich!

Alle Jugend- und Schulchöre aufgepasst! Bei der Langen Nacht wird ein Schauplatz wieder zur Jugendbühne erklärt. Alle Schul- und Jugendchöre sind herzlich eingeladen, sich anzumelden und einen 30-minütigen Auftritt gemeinsam mit 60 anderen Chören zu absolvieren.
 

Infos-->

Salzbuger Advent 2017

-10% für Chorverband Mitglieder

"Wer klopfet an?", so lautet das neue Programm 2017 des Salzburger Advent in der Kirche St. Andrä. Mitglieder des Chorverband erhalten 10% Ermäßigung bei Reservierung im "Original Salzburger-Advent"-Kartenbüro.

Infos-->

Den Chorverbands-Newsletter ab sofort online lesen...

 

Sie wollen unseren Newsletter nicht mehr verpassen und jederzeit nachlesen? Kein Problem - ab sofort ist der monatliche Newsletter auch auf der Chorverband-Website verfügbar. 

Zur Website des Chorverband Salzburg
Diesen Newsletter einem Freund weiterleiten
Copyright © 2017 Chorverband Salzburg, All rights reserved.


Wienn Sie unseren Newsletter nicht mehr erhalten wollen oder Ihnen diese Nachricht irrtümlich zugesendet wurde, klicken Sie bitte hier um sich abzumelden.    

update subscription preferences 

Email Marketing Powered by Mailchimp