Copy
Um den Newsletter abzubestellen klicken Sie bitte auf "unsubscribe" am Ende dieser Mail.

 
View this email in your browser

 

 



 

Liebe Versicherungsmaklerinnen und –makler,
liebe Mandantinnen und Mandaten,
 
das unabhängige Weiterbildungshighlight für Versicherungsmakler ist fertig! In jedem Fall sollten Sie diese Fachtagung nicht verpassen. Live oder im Video-Streaming. 

Aus Liebe zum Versicherungsmakler haben wir im nächsten Jahr den Valentinstag auserkoren. 

Am

Donnerstag, den 14.02.2019
pünktlich um 13.00 Uhr


geht es an der Bucerius Law School mit der Begrüßung durch unseren Moderator Herrn Tilman Freyenhagen los.

Das gesamte Team der Kanzlei Michaelis hat sich überlegt, welche Informationen und Empfehlungen für den Versicherungsmakler wirklich wichtig sind. Nachdem wir ein Jahr Zeit zum Nachdenken hatten, sind viele neue nützliche Tipps entstanden. Unsere Top-Referenten können es kaum erwarten, Ihnen Empfehlungen auszusprechen, die Ihnen einen großen wirtschaftlichen Vorteil einbringen können!

Wer dieses jährliche Branchenhighlight verpasst, hat selbst Schuld. 

Im vergangenen Jahr konnten wir über 7.000 Klicks auf das Live-Streaming registrieren. Mit den ca. 400 anwensenden Teilnehmern vor Ort präsentieren wir Ihnen eine Veranstaltung, die überdurchschnittlich gut besucht wird. Deshalb möchten wir Sie warnen, dass nur die ersten 400 Anmeldungen eine Teilnahmebestätigung vor Ort erhalten können. 

Mit unserer Fachfortbildung erhalten Sie selbstverständlich die Bestätigung, die Sie als anerkannte Weiterbildungsmaßnahme gegenüber der IHK dokumentieren können, wenn Sie vor Ort sind. Einen Großteil Ihrer jährlichen Weiterbildungsverpflichtung hätten Sie mit Ihrer persönlichen Teilnahme bei unserer Veranstaltung bereits erfüllt. 

Achtung: Am Live-Streaming teilgenommen zu haben, berechtigt Sie nicht, diese Zeiten als Fortbildungszeiten anzuerkennen! Hierfür würde es einer Lernerfolgskontrolle (nach VersVermV) bedürfen, die wir derzeit noch nicht anbieten können. 

Neu wird u. a. sein, dass wir für Sie während der Pausenzeiten Interviews mit Persönlichkeiten aus der Versicherungsbranche führen werden. Wir sind schon sehr gespannt, welche neuen Erkenntnisse aus diesen Kurzinterviews entstehen! Lassen Sie sich überraschen...

Vielleicht darf ich Ihnen einmal kurz unser für Sie vorbereitetes Programm skizzieren:
 

  • Sie erfahren alles Wissenswerte zur neuen Vermittlerverordnung. Wie und wo haben Sie Weiterbildung zu erfüllen und nachzuweisen? Wie gehen Sie mit Ihren Mitarbeitern um und was haben Sie zu tun, wenn Ihre Mitarbeiter den gesetzlichen Verpflichtungen nicht nachkommen?
 
  • Darüber hinaus unterstützen wir Sie in der Optimierung Ihrer täglichen Beratungsabläufe. Können Sie beispielsweise mit ein oder zwei  Kunden-Unterschriften ein komplettes Maklermandat abschließen?
 
  • Natürlich werden wir aber auch für Sie sowohl das Personenversicherungsrecht als auch das Sachversicherungsrecht anhand neuer Grundsatzentscheidungen näher beleuchten. Neuigkeiten aus dem Versicherungsrecht werden wir Ihnen anhand der wichtigsten BGH-Urteile und auch am Beispiel der Cyber-Versicherung darstellen.
 
  • Natürlich ist auch Ihre Haftungssituation zu betrachten. Insbesondere Versicherungsanlageprodukte können künftig Fallstricke bieten…
 
  • Den Einzelmaklern verraten wir, wie sie ihre Unternehmenswerte mit unserem cleveren „Schachzug“ auf ihre Erben überleiten können. Aber auch, wenn Sie einzelne Bestände kaufen wollen, sollten Sie hier unbedingt aufpassen!
 
  • Eine erbrechtliche Übertragbarkeit eines Bestandswertes ist natürlich auch nur dann möglich, wenn der Datenschutz dies zulässt! Kennen Sie dieses Problem und die Lösung?
 
  • Zuvor erfahren Sie von unserem Kooperationspartner Herrn Prof. Dr. Hans-Wilhelm Zeidler, welche Parameter zu berücksichtigen sind, um Ihren bestmöglichen Unternehmenswert überhaupt zu ermitteln.
 
  • Zum Ende der Veranstaltung verrate ich Ihnen, wie ich als Versicherungsmakler agieren würde. Anhand der bereits vorgestellten Cyber-Versicherung zeige ich Ihnen gerne auf, welche Maßnahmen ich ergreifen würde, um die beabsichtigten deutlichen Umsatzsteigerungen für 2019 als Makler zu generieren.

 
Die Programmübersicht können Sie sich hier runterladen. 

Die Anmeldung erfolgt am Besten an unsere Frau Karstens über das Mailing unter fachtagung@kanzlei-michaelis.de.

Eine kurze Mail von Ihnen mit den Namen der Teilnehmer wird erbeten. 

Eine Anfahrtskizze zur Bucerius Law School finden Sie hier.

Neben den Kolleginnen und Kollegen aus dem Hause der Kanzlei Michaelis begrüßen wir besonders Herrn Prof. Dr. Hans-Wilhelm Zeidler. Er referiert als unser Kooperationspartner zur Wertermittlung eines Versicherungsmaklerunternehmens und deren Assets, also den Maklerbestand. 

Freuen Sie sich schon jetzt auf diese herausragende Fachtagung. Unsere rechtlichen Empfehlungen und Tipps sind alles andere als langweilig. Wir sprechen Ihnen viele wichtige Empfehlungen aus, die nur zu Ihrem wirtschaftlichen Vorteil sein sollen!

Um sofortige Anmeldung wird ganz höflich gebeten. Wir heißen Sie persönlich und Ihre Kollegen herzlich willkommen!


Herzliche Grüße,
 

Ihr,

Stephan Michaelis LL.M.
Fachanwalt für Versicherungsrecht
Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht  



                 

Facebook
Facebook
Website
Website
Email
Email
Copyright © 2015 Kanzlei Michaelis Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft
Glockengießerwall 2
D-20095 Hamburg


Telefon: +49 (0)40 / 888 88-777
Fax: +49 (0)40 / 888 88-737
E-Mail: info@kanzlei-michaelis.de
www.Kanzlei-Michaelis.de


Partnerschaftsregister
Hamburg PR 251
Ust-IdNr: DE204135896,


All rights reserved.
unsubscribe from this list    update subscription preferences